Schulleiter Peter Lindemann

 

Tatsächlich schon 60!

 

 

Der 19. Mai hatte in diesem Jahr einen besonderen Vorlauf am Gymnasium Neu Wulmstorf: Da kursierten heimliche Papiere, es wurde konspirativ getuschelt, Grüppchen trafen sich und gingen betont unauffällig auseinander... - Die Vorbereitungen für einen besonderen Geburtstag liefen schon seit einigen Wochen auf vollen Touren. Das Schönste daran: Das Geburtstagskind Lindemann merkte davon nicht das Geringste!

Als ihn das Kollegium des GNW mittags zur großen Geburtstags-Feier mit anschließender Büffett-Meile und Grill bat, war er (wenn man ihm denn glauben kann;;) völlig überrascht. Und es wurde tatsächlich ein besonderes Fest, dem runden Anlass angemessen: Geburtstagsständchen vom Kollegium und der musikalisch erweiterten Schulleitung, Geschenke von allen Seiten (die Kultur-Highlights zum Aussuchen vom Kollegium und die eigene Gitarre von der Schulleitungsrunde, ein Foto von allen GNW-Schülerinnen und Schüler, die (natürlich!) gerade eine 60 auf dem Platz vor dem Haupteingang darstellen, und, und ... noch viel mehr) sowie allerlei Lustiges, Ernstes und Beeindruckendes.

 

 

Stellvertreter Peter Waldbüßer hatte zu Pinsel und Leinwand gegriffen und die Metamorphose des Peter Lindemann, den er seit über 30 Jahren beruflich und persönlich kennt, in zwei Portraits festgehalten. Der Personalrat testete spielerisch (dank sei der letzten Methoden-Fortbildung!) das Allgemeinwissen und die mentalen Reflexe des Jubilars, in dessen schwierige berufliche Alltagswelt sich eine kleine Schauspielgruppe um Angelika Möller und Edmund Linden mittels eines adaptierten Loriot-Sketches hinein zu denken versuchte, und Herr Ewert brachte „Ständchen“ in verschiedenen Sprachen dar. Für die Schülerschaft gratulierten Jana Paulsen und Jan-Patrick Wolters: Ein Schulleiter, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler nicht erst einen Termin holen müssten, sondern der stets ein offenes Ohr für sie habe, wenn es seine Zeit irgendwie erlaube, sei etwas ganz Besonderes!

 

Das abschließende Büffett war vom gesamten Kollegium zusammengestellt worden und entpuppte sich als wahre Schlemmer-Meile!

We

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 20.05.2011, 06:59 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Die Themenvergabe der Seminar-Facharbeit steht an

Die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs sollten sich bis zum 11.12. die Zuteilung eines Themas testieren lassen und ihrer Seminarfach-Lehrkraft vorlegen!

Weiterlesen


Stundenplan wieder aktuell

Nach diversen kleineren Änderungen wurde der Stundenplan heute aktualisiert.

Weiterlesen


Terminverschiebung!

Elternabend 7/3 heute, 28.8.!

Weiterlesen


Fehler in den Schulnachrichten

Falsches Datum für die "Zeugnisferien"

Weiterlesen


Erste kleine Änderungen am Stundenplan

Wie immer zu Schuljahresbeginn gibt es in den ersten Tagen Änderungen am Stundenplan.

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Nächste Sitzung



Vorgestern

Informatik - Leistungsbewertung



3 Tage und älter

Impro-Theater "Die Zuckerschweine"


Erdkunde-Exkursion-Tutgruppe-Wrede


Weihnachtszeit 2017


Weihnachtskonzert 2017


Schulverein unterstützen


Film-Exkursion - 6/2


Exkursionen ins Theater