Einschulung der 5. Klassen

 

 

Am 19.8.2011 war endlich der große Tag da: Die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen des GNW wurden in einer großen Veranstaltung an ihrer neuen Schule eingeschult. Einleitend brachte die Bläserklasse 6/1 mit drei schwungvollen Titeln das zahlreiche Publikum in Schwung, bevor Schulleiter Lindemann seine jüngsten Schutzbefohlenen begrüßte und ihnen - mit peppigen Fotos unterlegt - klarmachte, dass der Computer niemandem das Lernen abnehmen könne, denn es gehe in der Schule nicht allein um Wissen, sondern um Verstehen und Handeln ("selbst machen!").

Danach trat die Theater-AG mit ihrem Evergreen "Max und Moritz an der Schule" auf: Den neuen Schülerinnen und Schülern wurde mit Hilfe des "gnadenlosen OOT" (Oberstufen-Ordnungstrupp) klargemacht, dass sie sich an der neuen Schule benehmen sollen, - und zwar nicht etwas, weil die Lehrer das wollen, sondern weil die "Großen" Ordnung und Respekt einfordern. Spätestens am Ende aber wurde klar, dass alles nicht ganz so gefährlich sein konnte, denn die "Neuen" wurde abschließend herzlich begrüßt.

Dann kam endlich die Einteilung der neuen 5. Klassen: Die Klassenlehrerinnen Frau Wiemken, Frau Henschke, Frau Postels, Frau Martens-Hoppe und Frau Merholz sowie die jeweils zugeordneten Schüler-Paten verkündeten die Klassenzusammensetzungen und gingen dann abschließend in die zugeordneten Klassenräume. Die Eltern konnten derweil die Cafta besichtigen und erproben: Es gab leckeren Kuchen. So konnten am Ende sowohl die 5.Klässler wie auch ihre Eltern zufrieden nach Hause gehen: Ein gelungener 1. Schultag am GNW!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 19.08.2011, 22:08 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Beratungslehrer


Frankreich



Vorgestern

DasEineLied-Konzert-6-2017



3 Tage und älter

DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch