Thema „Kinderrechte“ in Klasse 7

 

 

Im Rahmen des Werte und Normen Unterrichts der Klassen 7.2 und 7.3 bei Herrn Tröger haben sich die Schüler mit dem Thema Kinderrechte und der Situation der Kinder in der Welt beschäftigt. Im Mittelpunkt einer mehrstündigen Unterrichtsreihe stand die Erstellung einer kleinen Ausstellung, die nun im Forum besichtigt werden kann. In einem ersten Schritt erarbeiteten die Schüler in Kleingruppen verschiedene Kinderrechte, die sie dann auf Plakaten darstellten. Der zweite Abschnitt dieser Unterrichtssequenz sah vor, Plakate zu den Themen Kinderarmut, Kindersoldaten und Kinderarbeit zu erstellen, auf denen die Situation der Kinder in verschiedenen Ländern der Welt thematisiert wurde.

 

Tr

Seite zuletzt geändert am 14.06.2012, 08:56 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch


DasEineLied-Konzert-6-2017



Vorgestern

Startseite


Impressionen vom Exkursionstag 2017