Erste Hilfe-Kurs in Klasse 9


Der 18. Juni 2013 war für die Klasse 9/3 kein normaler Tag : es fand ein Anfängerkurs von den Johannitern für Erste Hilfe statt.

 

 

 

 

Es begann mit einer kleinen Einführung von einem Johanniter namens Michael. Er erklärte uns, was uns am diesem Tag erwartet. Als erstes zeigte er uns die stabile Seitenlage, gefolgt von der richtigen Zugtechnik eines Verletzten sowie Mund-zu-Mund-Beatmung und Herz-Druck-Massage.

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht zu erfahren, wie man im Falle eines Falles jemanden helfen kann.


 

 

 

 

 

Angefertigt von Tim Ruschke und Kim Andrea Sietmann aus der 9/3.

Seite zuletzt geändert am 22.06.2013, 11:32 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Beratungslehrer


Frankreich



Vorgestern

DasEineLied-Konzert-6-2017



3 Tage und älter

DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch