Tschüss, 2014

 

 


 

Jahresabschluss-Vollversammlungen der GNW-Schülerschaft


 


 

Das Jahr ist fast vorbei, die Schule vorerst geschlossen, Weihnachten steht vor der Tür, alle können erst einmal verschnaufen! Aber bevor das GNW in die verdienten Weihnachtsferien startete, traf sich die Schülerschaft in zwei Vollversammlungen (5-8 / 9-12), um noch einmal einen Rückblick auf das vergangene Jahr zu werfen, und um – traditioneller Weise - die im Jahr 2014 erarbeiteten Mittel auf verschiedene soziale Einrichtungen zu verteilen. Eingerahmt wurde die Veranstaltung von musikalischen Darbietungen von David Alexandre ("Don't" von Ed Cheeran und ein Medley) und der Concert Band von Frau Jegminat ("Der rosarote Panther" und "Let it snow").


 

Insgesamt 11300 Euro, aufgeteilt jeweils auf 2825 Euro, konnten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Neu Wulmstorf für soziale Projekte zur Verfügung stellen.

  • Von LeA e.V., der bekannten integrativen Lebens- und Arbeitsgemeinschaft in Neu Wulmstorf, waren Barne Kuderna und Anette Dörner gekommen, um sich für den Scheck der Schülerschaft zu bedanken.

  • "Wir brauchen dringend solche Spenden wie eure, damit wir dieses Projekt weiter führen können", sagte Susanne Franke. Sie ist stellvertretende Leiterin der Kita und erklärte das Prinzip des Projekts Kinderteller. Jeden Sonnabend und Sonntag werden in der Kita Stubbenhof die Tische gedeckt. Derzeit kommen an den Wochenenden 30 bis 40 Kinder am Tag in die Kita Stubbenhof, um eine warme Mahlzeit zu bekommen. In Spitzenzeiten sind es laut Franke auch schon mal 60 bis 70.

  • Bereits Ende Juli 2014 haben sich Ehrenamtliche und Hauptamtliche aus Lutherkirchengemeinde, Mehrgenerationenhaus Courage e.V., katholischer Kirche, vom TVV Neu Wulmstorf, von Human Care und der Gemeindeverwaltung Neu Wulmstorf erstmals zusammen gesetzt, um einen Ort und eine Gruppe von Aktiven zu schaffen, die Asylbewerber/innen und andere ausländische Mitbürger/innen in Neu Wulmstorf willkommen heißen und bei Bedarf unterstützen. Mittlerweile sind viele weitere Aktive aus Vereinen und weiteren Kirchen sowie Privatpersonen dazugekommen und es wurden erste Arbeitsgruppen gebildet, die gezielt in verschiedenen Berichen unterstützen. Bisher gibt es eine Arbeitsgruppe Sprachförderung und eine Fahrrad-AG. Weitere Arbeitsgruppen sind in Planung. Merle Bergmann, Dorothea Kreller und Constanze Hock-Wermuth bedankten sich für die Hilfe der Schülerschaft des GNW und riefen sie dazu auf, auch ihrerseits Ideen zu entwickeln, wie die Flüchtlinge, die in Neu Wulmstorf ankommen, willkommen geheißen und integriert werden können.

  • Die Tansania-Arbeitsgemeinschaften des Gymnasiums Neu Wulmstorf, vertreten durch Rebecca W. und Schulleiter Peter Lindemann, warfen anläßlich der Spendenübergabe einen ambitionierten Blick in die Zukunft: Insagesamt 20.000 Euro werden vom GNW in den Jahren 2014 und 2015 an die Partnerschule Kishoju-Secondary-School in Muleba (Tansania) ausgeworfen, für die Errichtung von hygienisch akzeptablen Toiletten und für Bücherpakete, die dem Unterricht zugute kommen.

     

Die Mitglieder des 6er-Rats im Schuljahr 2014/2015 (Lasse Petersen aus der 10/4 als Schülersprecher, Lukas Frenz als Jahrgangssprecher 12, Christin Maak aus der 10/3, Lars Wilde als Jahrgangssprecher 11, Lea Heasloop als Jahrgangssprecherin 12 und Lea Sauerländer als Jahrgangssprecherin 11) moderierten die Veranstaltung, stellten ihre Arbeit für die Schülerschaft vor und zeigten der Schülerschaft am Beamer mit einer wunderbaren Präsentation die Highlights des zuende gehenden Jahres.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright der Fotos: Lea Tidau (15) und Michelle Adam (4)

Seite zuletzt geändert am 19.12.2014, 22:21 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Bundesjugendspiele verschoben

jetzt im August '17

Weiterlesen


Robotik-AG

für Kl. 7/8 im nächsten Schuljahr

Weiterlesen


Schulsieger im Erdkunde-Wettbewerb:

Paul aus der 8/1

Weiterlesen


Busfahrer-Info II

Ab Dienstagt, 21.3.

Weiterlesen


Bus-Fahrer aufgepasst

Sperrungen in der Bahnhofsstraße

Weiterlesen



Aktualisiert

Heute

Neuigkeiten


Startseite



Vorgestern

Funktionen



3 Tage und älter

Anmeldung


Downloads


Zentral-Abitur


Nächste Sitzung


Archiv Schulverein


Schulverein - Informationen


Termine Schulelternrat