Ortsführung mit Flüchtlingen

 



Der Werte & Normen Kurs (Jg. 11) von Frau Steinke führte am Mittwoch, dem 25.11.2015, eine Exkursion in die örtliche Flüchtlingsunterkunft durch. Dort warteten bereits 24 Flüchtlinge aus Afghanistan, Pakistan und Syrien auf uns. Unser Kurs teilte sich dann in Kleingruppen auf. Gemeinsam mit jeweils 4 Flüchtlingen gingen wir auf Erkundungstour in Neu Wulmstorf. Frau Steinke und ihr Jack Russell Freddy schlossen sich einer Kleingruppe von Schülerinnen an, die 6 Flüchtlingen den Ort zeigten.
Manche Flüchtlinge leben schon seit einigen Wochen / Monaten in Neu Wulmstorf und kennen sich daher schon ganz gut aus, andere jedoch sind ganz neu hier im Ort. Wir zeigten ihnen wichtige Einrichtungen- wie das Rathaus, die Bücherei und die Schule, aber auch Freizeiteinrichtungen wie etwa die Sportplätze, die Schwimmhalle und das Kino. Die Flüchtlinge waren sehr nett, aufgeschlossen und interessiert. Wir konnten uns sehr gut auf Deutsch und auf Englisch mit ihnen unterhalten. So haben wir erfahren können, dass einer der Flüchtlinge aus Afghanistan drei Monate auf der Flucht war und durch neun verschiedene Länder gereist ist, bevor er nach Deutschland kam. Ein syrischer Flüchtling erzählte uns, dass er seine Frau und seine Kinder in Syrien zurückgelassen hat und nicht weiß, ob er sie je wiedersehen wird. Für uns war es eine sehr interessante und aufschlussreiche Exkursion. Wir hoffen einige Flüchtlinge am 09.12.2015 zum Adventskonzert in der Schule wiederzusehen.
 

wn22 (Sk)

 

 

 

P.S.: Bevor sich jemand wundert oder es gar als Unfreundlichkeit auslegt: Vom Leiter der Aufnahmestelle der Flüchtlinge war dem Kurs ausdrücklich auferlegt worden, die Flüchtlinge so zu fotografieren, dass sie auf dem Foto nicht zu identifizieren seien. Am besten sei es, die Gruppe von hinten zu fotografieren. Daran hat sich der Kurs - wie man sieht! - genau gehalten. Hintergrund sind die Persönlichkeitsrechte der Migranten und allgemeine rechtliche Aspekte im Rahmen des Registrierungs- und Anerkennungsprüfungsverfahrens.
 

Seite zuletzt geändert am 26.11.2015, 14:13 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Baum-Mikados wieder da!

Alte-neue Pausenattraktion    

Weiterlesen


Stellenausschreibung

BuFDi am GNW !!

Weiterlesen


Klassenstufe 11:

Zuhören bei mündl. Abiprüfungen

Weiterlesen


„Down! Set! Hut!“

Flag-Football am GNW

Weiterlesen


Selbstverteidigung in Kl. 10

Wing-Chun am GNW

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Neuigkeiten



Vorgestern

4-2017


GNW-in-Hauppauge-4-2017



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


2017-04-Kreisgrupp-Vorentscheid-Ju


2017-04-Kreisgrupp-FuBa


Stoffplan - Schulcurriculum Religion


Bewertung