Abschied am 10.11.2010

 

 

Heute ist der letzte Tag der Amerikaner in Deutschland gewesen. Am Morgen haben uns die Gäste noch in den Unterricht begleitet und haben später bei den niedrigeren Jahrgängen die Stunden verbracht.

Abends gab es eine große Abschlussveranstaltung, bei der Amerikaner, Deutsche und die Gastfamilien die vergangenden zwei Wochen noch einmal Revue passieren lassen konnten und sich gemeinsam auf eine schöne Zeit und ein Wiedertreffen in Hauppauge freuen konnten.

Es gab ein leckeres Buffet, zu dem jede Familie etwas beigesteuert hatte, und außerdem wurde ein Quiz veranstaltet, bei dem es um deutsche sowie um amerikanische aktuelle wie historische Themen ging. Als Preis bekamen alle Amerikaner den berüchtigten, roten Schulbecher.

Der ganze Abend war ein voller Erfolg und ein gelungener Abschluss für den ersten Teil des Austausches.

 

Jessica

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 11.11.2010, 16:33 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Dank an den Schulverein

Unterstützung für den Fremdsprachenwettbewerb   

Weiterlesen


Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Neue Lehrkräfte


Das aktuelle Kollegium



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung