Die Boston-Fahrt 2016

 


 

Auch in diesem Jahr fuhren die Austauschschüler wieder während ihres Aufenthaltes für 2 Tage nach Boston. Am Freitagmorgen fuhren die 16 Schüler in Begleitung von Frau Schaper und Frau Vockel um 8 Uhr vom Parkplatz der Hauppauge High School los. Nach dreieinhalb Stunden hielt der Bus bei einer Raststätte und viele Schüler kauften sich ihr Mittagessen, danach ging es weiter in Richtung Boston. Um 1 Uhr mittags traf die Reisegruppe dann auf Gitta, eine aus der Schweiz komende Reiseführerin die jährlich den Austauschschülern des Gymnasium Neu Wulmstorf die schöne Stadt Boston zeigt. Unter den Sehenswürdigkeiten waren die weltweitbekannten Collages von Harvard und Cambridge. Nach einer kleinen Führung mit den historischen Plätzen auf dem Weg des Freedom Trails von Boston mit der North Curtch und einigen anderen Denkmäler der amerikanischen Revolution wurde am Abend dann im Hard Rock Cafe von Boston für das leibliche Wohl gesorgt. Danach fuhr der Busfahrer die Reisegruppe in das Hotel Holiday Inn am Stadtrand von Boston, das mit Pool und Fitnessraum ausgestattet war.

Am nächsten morgen wurden alle Zimmer aufgeräumt, alle Sachen eingepackt und dann ging es zum Frühstück.: Bacon, Rührei, French Toast, Würstchen,...

Um 8.30 ging es dann mit dem Bus weiter in Richtung Plymouth. Dort besichtigten wir die Mayflower 2 (besser gesagt den Stellplatz der Mayflower, denn die Mayflower befand sich derzeit in Reperatur. Trotzdem gab es noch einen schönen Blick auf den Hafen von Plymouth. Zuletzt ging es dann noch zu der Plymouth Plantation und von dort über 4 Stunden nach Hauppauge. So dass uns dort die Gasteltern um 19.00 Uhr empfingen.

Näheres zur Plymouth Plantation finden Sie im nächsten Bericht.

(Jonathan & Lennart)

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Fotocopyright: Lennart Pluntke & Jonathan Erdbrink

Seite zuletzt geändert am 17.04.2016, 19:25 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Adressen



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf