Das war es leider schon:

 

Hauppauge meets Germany 2016

 

 

Es war fast wie ein Familienbesuch: Vertrautheit, Nähe und Freundlichkeit prägten den Besuch der 19 amerikanischen Gastschülerinnen und -schülern aus Hauppauge/NY in Neu Wulmstorf. Die amerikanischen Gäste wurden von den Lehrkräften Danielle Cardi und Joel Sidwell begleitet, fühlten sich in ihren Familien aus der Klassenstufe 10 ausgesprochen wohl, unternahmen in der Schule interessante Aktionen (z.B. ließen sie sich von Englisch-Lerngruppen geduldig interviewen) und waren auch außerhalb der Schule äußerst aktiv. Besuche in mehreren Nachbarstädten und ein Kulturprogramm (z.B. ein Besuch beim 1. FC St. Pauli)  standen auf dem Programm.

Die hier gezeigten sechs Bilder können nur einen winzigen Ausschnitt des Besuchs illustrieren. Vielleicht bekommen wir noch weiteres Bildmaterial oder einen Gastgeber-Bericht.

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 06.11.2016, 13:18 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf