Wochenende

 

 

Am Wochenende hatten wir Zeit, etwas mit der Familie zu unternehmen. Am Samstag gingen die meisten shoppen, was in Paris meist nicht billig ist. Abends wurden mehrere Feiern veranstaltet, darunter auch eine Geburtstagsparty. Am Sonntag ging es dann für die meisten ins Disneyland, wo es coole Achterbahnen und schöne Läden und Restaurants gab. Natürlich fehlten auch Mickey & Co. nicht. Eigentlich sollte man ja etwas mit der Familie machen, doch eigentlich war es bei uns so, dass man eigentlich nur etwas mit den Austauschpartnern und anderen Deutschen und Franzosen gemacht hat. Schlimm fanden wir das jedoch nicht.

 

Rebekka, Laura, Niko

Seite zuletzt geändert am 19.04.2010, 07:45 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Bundesjugendspiele verschoben

jetzt im August '17

Weiterlesen


Robotik-AG

für Kl. 7/8 im nächsten Schuljahr

Weiterlesen


Schulsieger im Erdkunde-Wettbewerb:

Paul aus der 8/1

Weiterlesen


Busfahrer-Info II

Ab Dienstagt, 21.3.

Weiterlesen


Bus-Fahrer aufgepasst

Sperrungen in der Bahnhofsstraße

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite



Vorgestern

Neuigkeiten



3 Tage und älter

Funktionen


Anmeldung


Downloads


Zentral-Abitur


Nächste Sitzung


Archiv Schulverein


Schulverein - Informationen


Termine Schulelternrat