Donnerstag, 11.03.2010

 

 

 

Am Donnerstag waren wir im Musée Grévin. Das ist ein Wachsfigurenmuseum, in dem unter anderem Michael Jackson, Spiderman, Ray Charles, Angela Merkel oder Barack Obama aus Wachs neben einem standen. Nachdem wir all die Wachsfiguren besichtigt hatten, waren wir kurz im Hard Rock Café Paris, welches sich direkt neben dem Musée befindet und ziemlich überfüllt war.

Dann waren wir am Montmartre. Dort steht die von weitem sichtbare Basilika Sacré-Cœur. Am Montmartre hatten wir anschließend circa 1,5 Stunden Freizeit. Diese haben wir genutzt, um Crêpes zu genießen und jeden Souvenirladen zu durchstöbern.

Danach ging's per Métro wieder zurück nach Sartrouville. Einige von uns sind mit ihren Austausch-schüler(inne)n zum Gymnasium gegangen, um dort bei einer Probe für eine Spendenveranstaltung, die am Freitag stattfand, zuzusehen.

 

Alexandra, Natalie, Malina

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 19.04.2010, 08:39 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Vorgestern

Beratungslehrer


Frankreich



3 Tage und älter

DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch