Weihnachtskonzert 2014 der GNW-Bläserklassen

 

 

 

Die Übezeit bis zur Aufführung in diesem sehr kurzen Schulhalbjahr war extrem knapp, aber wo ein Wille, da ein Weg. Das bewies das gelungene Weihnachtskonzert der Bläserklassen am Donnerstag im vollbesetzten Forum. Die Bläserneulinge der 5-1 bestanden ihren ersten Auftritt mit Bravour. Konzentriert und engagiert präsentierten sie sich als Orchester, in Stimmgruppen und als Solisten. Nach dem Auftritt stand vielen die Freude und der Stolz über den ersten Auftritt und die eigene Leistung im Gesicht geschrieben. Der Endspurt, den einige hingelegt hatten, um die Stücke möglichst gut hinzukriegen, hatte sich gelohnt.

Nach der Pause zeigte dann die 6-1, was sie inzwischen drauf hat. Sie präsentierte einen stilistischen Mix aus weihnachtlichen Songs, Klassischem, Rock- und Filmmusik. Zwischendrin traten Trompeten und Saxophone als Quartette auf, und zwei Flötenensembles machten auf sich aufmerksam. Als Emma, Finia und Malik auf ihren Querflöten „Dans le Syle de Mozart“ spielten, wurde es gespannt still im Publikum. Da musizierte ein Ensemble, das die Zuhörer in den Bann schlug. Eine beeindruckende Leistung.

 

ws

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright der Fotos: Frau Heer

 

Seite zuletzt geändert am 19.12.2014, 23:35 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Vorgestern

Beratungslehrer


Frankreich



3 Tage und älter

DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch