Der EineWelt-Baum am GNW

 

 

Es war schon längere Zeit ein stiller Traum der Fachschaft Erdkunde: Ein "EineWelt-Baum" sollte her, als Träger der Wünsche der Erdkundler. Und...:

 Zum 40-jährigen Bestehen unserer Schule haben wir einen Eine – Welt – Baum ( Hainbuche ) von der

 

Baumschule Alfred Helms ( Appel )

geschenkt bekommen.

 

Die Fachschaft Erdkunde bedankt sich dafür ganz herzlich!

 

 

 

Ob daraus einmal ein Baum im Design wie auf dem Schülerbild oben werden wird, ist allerdings fraglich (und vielleicht für den Baum auch nicht unbedingt verträglich).

 

 


Seite zuletzt geändert am 22.12.2011, 18:49 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Dank an den Schulverein

Unterstützung für den Fremdsprachenwettbewerb   

Weiterlesen


Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Neue Lehrkräfte


Das aktuelle Kollegium



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung