Handout: Das Meer zerstört und baut auf

 

 

Wie entstand die Ostsee?

Die Gletscher hinterließen eine große Kuhle, die sich nach und nach mit Wasser füllte. Mit der Ostsee entstanden verschiedene Küsten. Drei davon sind:

   -Flachküste (häufigste Küste, Badestrand)

   -Ausgleichsküste (Küste mit einer Nehrung)

   -Steilküste(Küste, die durch Abtragung steil geworden ist)                                                                                                                                                                                       

Fachbegriffe und wo ihr sie im Atlas findet:

   -Haff: Fast geschlossene Bucht  

      S.19 K2: Stettinger Haff (zwischen Polen und Mecklenburg Vorpommern ,   

      Kleines Haff (Mecklenburg Vorpommern), Großes Haff (Polen),

      S.15 H1:Frisches Haff (Polen/Russland)

      S.15 J1: Kurisches Haff(Zu Russland,Litauen)

   -Bodden: Unregelmäßige Meeresbuchten an Flachküsten (S.27 Karte 2)

   -Nehrung: Sand, der vom Wasser mitgerissen wurde, wo jetzt ein Landzunge

    ist (liegt vor einem Haff)

       S.15 H1:Frische Nehrung(Polen/Russland)

       S.15 J1:Kurische Nehrung(Zu Russland/Litauen)

   -Kliff: Küstenform, die durch das Wirken der Brandung an einer Steilküste  

    Material abträgt

   -Förden: Lange Bucht, die ins Landesinnere reicht

 

Das Meer zerstört und baut auf, weil die Küsten sich ständig verändern!

Von: Erland ,Tim und Anna

 

Seite zuletzt geändert am 17.01.2010, 01:20 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Vorgestern

Beratungslehrer


Frankreich



3 Tage und älter

DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch