Gewichtung der schriftlichen und mündlichen Leistungen in Politik-Wirtschaft  laut Fachkonferenzbeschluss 1.4.2015


 

Sekundarstufe I

Pro Halbjahr wird eine schriftliche Lernkontrolle durchgeführt. Im Normalfall beträgt die Länge der Lernkontrolle 45 min. Die Gewichtung der Lernleistungen ist wie folgt vorzunehmen:

30% schriftlich, 70% mündlich

Diese, wie auch die folgenden Angaben, sind als verbindliche Richtwerte zu verstehen.

 

Besonderheiten

Klasse 10

Im 1. Halbjahr ersetzt der Bericht über das Betriebspraktikum die schriftliche Lernkontrolle.

Im 2. Halbjahr wird eine zweistündige Klausur geschrieben:

Gewichtung im 2. Halbjahr: 40% schriftlich, 60% mündlich

 

Sekundarstufe II

Die Gewichtung der Lernleistungen ist wie folgt vorzunehmen:

Halbjahr mit einer Klausur:    40% schriftlich, 60% mündlich

Halbjahr mit zwei Klausuren: 50% schriftlich, 50% mündlich

Diese, wie auch die folgenden Angaben, sind als verbindliche Richtwerte zu verstehen.

 

Für Kurse auf grundlegendem und erhöhtem Niveau

Jahrgangsstufe 11

11.1 Zwei zweistündige Klausuren im Halbjahr  

11.2 Eine zweistündige Klausur im Halbjahr

 

Jahrgangsstufe 12

12.1 Zwei Klausuren im Halbjahr  

12.2 Eine Klausur im Halbjahr

 

Besonderheiten

3. Prüfungsfach (4-stündiger Kurs, erhöhtes Niveau)

Jg. 12  eine der Klausuren unter Abiturbedingungen (300 min)

Wenn in 12.1 eine der Klausuren unter Abiturbedingungen geschrieben wird, zählt die 300 min Klausur 30% und die zweistündige Klausur nur 20% der schriftlichen Teilnote. Sollte die 300 min.-Klausur im vierten Halbjahr geschrieben werden, zählt sie 50% der Gesamtnote. 

 

4/5. Prüfungsfach (4-stündiger Kurs, grundlegendes Niveau)

Jahrgang 12: Bewertung wie bei 3. Prüfungsfach, Klausur unter Abiturbedingungen, aber 220min.

 

Für 2-stündige Auflagenkurse - Eine zweistündige Klausur im Halbjahr

 

Seite zuletzt geändert am 20.02.2017, 13:47 Uhr von Arne Koch
 

Das Neueste

Stundenplan wieder aktuell

Nach diversen kleineren Änderungen wurde der Stundenplan heute aktualisiert.

Weiterlesen


Terminverschiebung!

Elternabend 7/3 heute, 28.8.!

Weiterlesen


Fehler in den Schulnachrichten

Falsches Datum für die "Zeugnisferien"

Weiterlesen


Erste kleine Änderungen am Stundenplan

Wie immer zu Schuljahresbeginn gibt es in den ersten Tagen Änderungen am Stundenplan.

Weiterlesen


Der neue Stundenplan

Der Stundenplan für das neue Schuljahr ist fertig.

Weiterlesen



Aktualisiert

Heute

IT-Kompetenz


IT-Kompetenz 7-9



Gestern

Geschichte der Theater-AG



Vorgestern

Theater-AG



3 Tage und älter

Startseite


Deutsche Auswandererhaus - Bremerhaven


Tansania-AG


Aktuelle Projekte der Theater AG


Schulcurriculum Deutsch


Kriterien für die Mitarbeitsnote im Fach Deutsch