In der Qualifikationsphase sind die Rahmenthemen vorgegeben ("Pflichtmodule").

Das Wahlmodul ändert sich jedes Jahr; solange allerdings WuN kein Prüfungsfach ist,

liegt es in der Entscheidung der Lehrkraft (ggf. in Absprache mit den Schülern), sich

auf ein Wahlmodul festzulegen.

 

11/1: Fragen nach Individuum und Gesellschaft

Pflichtmodul: Recht und Gerechtigkeit

Wahlmodule:

(1) Pluralismus und Konsens

(2) Modelle staatlicher Gemeinschaft

(3) Bedeutung von Religion für Individuum und Gesellschaft

(4) Anspruch und Wirklichkeit individueller Glücksvorstellungen

 

 

 

11/2: Fragen nach dem guten Handeln

Pflichtmodul: Grundpositionen ethischen Argumentierens

Wahlmodule:

(1) Ethik in Medizin und Wissenschaft

(2) Ökologische Ethik

(3) Medienethik

(4) Wirtschaftsethik

      

 

12/1: Fragen  nach dem Wesen des Menschen

Pflichtmodul: Formen der Selbstinterpretation des Menschen

 

Wahlmodule:

(1) Selbstbewusstsein

(2) Willensfreiheit, Fremdbestimmung

(3)  Zeitlichkeit

(4) Sprache

Seite zuletzt geändert am 24.09.2013, 20:35 Uhr von Sonja Meyer-Bienert
 

Das Neueste

Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen


Theater-AG der Mittelstufe

Saison-Abschluss mit Sommernachtstraum

Weiterlesen


Schulvorstand

am 24.5.2017

Weiterlesen


"Das EINE Lied"

Jetzt anmelden!

Weiterlesen


Liebe Eltern!

Hilferuf aus Mediathek!

Weiterlesen



Aktualisiert

Heute

Lernhilfen für Schüler


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch


Links (Unterricht)


Oberstufe und Zentralabitur



Gestern

Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


DELF-AG


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts