DECHEMA und bundesweiter DECHEMAX - Wettbewerb 2015/2016

 

Die DECHEMA ist das kompetente Netzwerk für chemische Technik und Biotechnologie in Deutschland. Die DECHEMA vertritt als gemeinnützige Fachgesellschaft diese Gebiete in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Zugleich fördert die DECHEMA den technisch-wissenschaftlichen Austausch von Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen, Organisationen und Generationen und bündelt das Know-How von über 5.800 Einzel- und Fördermitgliedern.

 

Die DECHEMAX ist eine Initiative der DECHEMA e.V. speziell für Schüler. Seit über 10 Jahren ist der DECHEMA e.V. hier mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen aktiv. Erklärtes Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler von Chemie, Technik und Biotechnologie zu überzeugen, sie zu begeistern und bereits Begeisterte zu fördern.

 

Der Wettbewerb der Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. zielt auf die Klassenstufen 7-11. Hierzu mussten in der ersten Runde wöchentlich online Fragen (nach Jahrgängen differenziert im Schwierigkeitsgrad) von den Teilnehmern selbstständig beantwortet werden.

 

 

J. Schröder-Schroedter (10.03.16)

 

Seite zuletzt geändert am 11.03.2016, 20:54 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Dank an den Schulverein

Unterstützung für den Fremdsprachenwettbewerb   

Weiterlesen


Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Neue Lehrkräfte


Das aktuelle Kollegium



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung