DECHEMA und bundesweiter DECHEMAX - Wettbewerb 2015/2016

 

Die DECHEMA ist das kompetente Netzwerk für chemische Technik und Biotechnologie in Deutschland. Die DECHEMA vertritt als gemeinnützige Fachgesellschaft diese Gebiete in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Zugleich fördert die DECHEMA den technisch-wissenschaftlichen Austausch von Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen, Organisationen und Generationen und bündelt das Know-How von über 5.800 Einzel- und Fördermitgliedern.

 

Die DECHEMAX ist eine Initiative der DECHEMA e.V. speziell für Schüler. Seit über 10 Jahren ist der DECHEMA e.V. hier mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen aktiv. Erklärtes Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler von Chemie, Technik und Biotechnologie zu überzeugen, sie zu begeistern und bereits Begeisterte zu fördern.

 

Der Wettbewerb der Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. zielt auf die Klassenstufen 7-11. Hierzu mussten in der ersten Runde wöchentlich online Fragen (nach Jahrgängen differenziert im Schwierigkeitsgrad) von den Teilnehmern selbstständig beantwortet werden.

 

 

J. Schröder-Schroedter (10.03.16)

 

Seite zuletzt geändert am 11.03.2016, 19:54 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Liebe Eltern!

Hilferuf aus Mediathek!

Weiterlesen


Bundesjugendspiele verschoben

jetzt im August '17

Weiterlesen


Robotik-AG

für Kl. 7/8 im nächsten Schuljahr

Weiterlesen


Schulsieger im Erdkunde-Wettbewerb:

Paul aus der 8/1

Weiterlesen


Busfahrer-Info II

Ab Dienstagt, 21.3.

Weiterlesen



Aktualisiert


Vorgestern

Neuigkeiten



3 Tage und älter

Startseite


Funktionen


Anmeldung


Downloads


Zentral-Abitur


Nächste Sitzung


Archiv Schulverein


Schulverein - Informationen


Termine Schulelternrat