9/2 im Quantensprung

 

 

 

 

Am 3. Juli haben wir, die Klasse 9/2, das Schülerlabor „Quantensprung“ in Geesthacht besucht. Dort wurden wir von einer Chemikerin empfangen, die uns weiße Kittel zum Anziehen gegeben und uns durch den Tag geführt hat. Im Labor haben wir viele Versuche zum Thema „Wasserstoff und Brennstoffzelle“ durchgeführt, welche so interessant waren, dass selbst unsere Begleiterin, Frau Schreiner, den Experimenten nicht widerstehen konnte. Außerdem haben wir viel Neues gelernt, z.B. wie Brennstoffzellen funktionieren und Solarzellen arbeiten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass sich der Ausflug gelohnt hat, da die Versuche interessant waren, gut erklärt wurden und uns viele Materialien zur Verfügung gestellt wurden. Anderen Klassen kann man diesen Ausflug nur empfehlen.

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 11.07.2014, 08:01 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Bundesjugendspiele verschoben

jetzt im August '17

Weiterlesen


Robotik-AG

für Kl. 7/8 im nächsten Schuljahr

Weiterlesen


Schulsieger im Erdkunde-Wettbewerb:

Paul aus der 8/1

Weiterlesen


Busfahrer-Info II

Ab Dienstagt, 21.3.

Weiterlesen


Bus-Fahrer aufgepasst

Sperrungen in der Bahnhofsstraße

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite



Vorgestern

Neuigkeiten



3 Tage und älter

Funktionen


Anmeldung


Downloads


Zentral-Abitur


Nächste Sitzung


Archiv Schulverein


Schulverein - Informationen


Termine Schulelternrat