Platz 6 für das GNW im Wettbewerb um die „Beste Schule“ und der lang ersehnte Erfolg für die „alten Hasen“ unter den Mathe-Füchsen

 

 

Reichlich Grund zum Jubeln hatten 15 Repräsentanten unserer Schule, die sich anlässlich des Tages der Mathematik an der Uni Hamburg am 10.12.2016 mit Vertretern von 35 anderen Schulen aus Hamburg und Umland in einem mathematischen Wettbewerb maßen.

Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

Der Nachwuchs unter den Mathe-Füchsen (alle aus der Klassenstufe 7) nahm zum ersten Mal an dem Wettbewerb teil und „landete“ gleich im Mittelfeld für die Jahrgangsstufen 7/8:

 

(Auf dem Foto fehlt Niclas S. aus der 7/3)

 

Die Mathe-Füchse 2 (alle aus der Klassenstufe 9) traten im Wettbewerb für die Jahrgangsstufen 9/10 an und belegten Platz 10 von 23 Teams:

 

(Auf dem Foto fehlt Jonas W. aus der 9/4)

 

Und die „alten Hasen“ unter den Mathe-Füchsen standen - nachdem sie in den letzten Jahren wiederholt „nur“ den 4. Platz erreichten - endlich auf dem Siegertreppchen mit einem glänzenden 3. Platz.

 

 

Es gratulierten Prof. Dr. Struckmeier (rechts) vom mathematischen Fachbereich der Uni Hamburg und Prof. Dr. Mackens (i. R.), der das von der TU Hamburg-Harburg gestiftete Preisgeld in Höhe von 100 Euro übergab.

Abschließend brachten dann die Ergebnisse aller drei Mathe-Füchse-Teams zusammen unsere Schule im Wettbewerb um die beste Schule auf den 6. Platz.

 

 

Mit einer Geste, die hohe Anerkennung verdient, verabschiedeten sich die Mathe-Füchse in die Weihnachtsferien: Sie stifteten ihr hart erkämpftes Preisgeld für das Tansania-Projekt unserer Schule!

 

 


 

Verfasst von S. Schubert-Thiele

 

Seite zuletzt geändert am 08.01.2017, 23:41 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


3 Tage und älter

Adressen


Beratungslehrer


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf