GNW-Talente zu Besuch bei den Profis!

 

 

Am Sonntag, dem 10.4., traf sich der Hockey-Sportkurs des 11. Jahrgangs, um ein Spiel der Harvestehuder Hockey-Damen der ersten Liga zu besuchen.

Es war noch relativ früh am Morgen und man blickte in eine Reihe verschlafener Gesichter. Nach eineinhalb Stunden und kleinen Komplikationen mit der Bahn waren wir endlich am Sportplatz angekommen.

Gegen Mittag war dann die Sonne zu sehen und es wurde angenehm warm. Um 12 Uhr war der Anpfiff. Es spielte der HTHC gegen den Münchener SC; der Zweitletzte der Tabelle gegen den Zweitbesten.

Zu Beginn sah das Spiel noch sehr ausgewogen aus, doch noch einiger Zeit wurden die Damen des Münchener SC immer stärker. Deshalb hatten sie auch mehr Torchancen als die Damen vom HTHC und nutzten diese, indem sie in der 30. Minute ein Tor schossen.

Zur Halbzeit stand es also 1:0 für den Münchener SC.

Auch nach der Halbzeitpause waren die Damen aus München stärker, doch in den letzten sieben Minuten wendete sich das Blatt und die Damen vom HTHC erzielten in den letzten Sekunden den Ausgleich.

Der Endstand lautete also 1:1

Durch diesen Spielbesuch haben wir viele neue Eindrücke von Taktik und Technik bekommen und ein schönes und schnelles Spiel der Hockey-Damen der ersten Liga gesehen.

M.Th.

 

 

(Die Fotos sind Motivbilder! Das obige vom Europapokalfinale, das die HTHC-Frauen mit 6:0 gewannen, das unteren SW-Bild stammt vom Deutschen Frauenhockey-Finale von 1959, das die HTHC-Frauen ebenfalls für sich entscheiden konnten!)

 

Seite zuletzt geändert am 12.04.2011, 09:34 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Vorgestern

Beratungslehrer


Frankreich



3 Tage und älter

DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch