Die Steuergruppe

für Schulentwicklung

 

Die Steuergruppe für Schulentwicklung wird zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 neu gewählt.

 

Aufgaben der Steuergruppe für Schulentwicklung (SGSE):

Die Steuergruppe arbeitet an der systematischen Qualitätsentwicklung der Schule.

Die Steuergruppe sieht sich als Bindeglied zwischen Schulvorstand, Projektgruppen und Schulöffentlichkeit und sorgt für die Kommunikation zwischen den einzelnen Gremien.

Sie koordiniert die Arbeit der Projektgruppen und initiiert neue Projekte zur ständigen Verbesserung der Schulqualität und zur weiteren Ausgestaltung des Schullebens.

Grundlage ihrer Arbeit ist das Schulprogramm

 

Themenschwerpunkte der Steuergruppe von 2011-2013:

Die Steuergruppe für Schulentwicklung hat sich intensiv und im Dialog mit den anderen schulischen Gremien mit der Frage "Ganztagsschule - Ja oder Nein?" sowie mit der möglichen Einführung eines Wahlpflichtbereichs in der Sekundarstufe I befasst. Desweiteren stand die Planung und Organisation der SchiLF 2012 sowie der SchiLF 2013 auf dem Programm.  Auch die Einführung des Jahrensplaners ("Schülerkalender") sowie erste Schritte zur Überarbeitung des "Schulflyers" / der "Schulbroschüre" waren Teil der Arbeit der SGSE, ebenso wie die Beschäftigung mit dem Einsatz "Neuer Medien im Unterricht". Am 29. Mai 2013 hat der Steuergruppe ihren Abschlussbereicht dem Schulvorstand vorgestellt.

 

Themenschwerpunkte der Steuergruppe von 2009-2011:

Aufgrund der Auswertung der Ergebnisse der Schulinspektion 2009 hat sich die Steuergruppe mit der Organsiation und Auswertung der SchiLF 2010 sowie der Organisation der SchiLF 2011 befasst. Die weitere Koordinierung der Projektgruppen sowie die Unterstützung der Arbeit des Schulvorstands waren ebenfalls Schwerpunkte der Arbeit. Die SGSE hat für das Schuljahr 2010/11 den Abschlussbericht ihrer Arbeit auf der Schulvorstandssitzung am 16.05.2011 vorgestellt.

 

Themenschwerpunkte der Steuergruppe von 2007-2009:

Neben der weiteren Koordination der Projektgruppen war die Arbeit in den Schuljahren 2007/2008 und 2008/2009 von der Vorbereitung und Begleitung der Selbstevaluation mittels des Intruments SEIS geprägt.

 

Themenschwerpunkte der Steuergruppe von 2005-2007:

In den Schuljahren 2005/2006 und 2006/2007 widmete sich die Steuergruppe der Ausarbeitung und Veröffentlichung des Schulprogrammes sowie der Initiierung und Koordination von Projektgruppen.

 

Termine:

I.d.R ein Treffen pro Schulwoche

 

Aktuelle Themenschwerpunkte:

Informationen hierzu befinden sich auf dieser Seite.

Seite zuletzt geändert am 23.06.2013, 18:53 Uhr von Michael Ahrens
 

Das Neueste

Dank an den Schulverein

Unterstützung für den Fremdsprachenwettbewerb   

Weiterlesen


Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Neue Lehrkräfte


Das aktuelle Kollegium



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung