Neue Referendarinnen und Referendare

am GNW

im Schuljahr 2015/2016

 

 

Marina Frenz  (Physik / Chemie)

 

Mein Name ist Marina Frenz. Ich bin am 23.08.1984 in Rostock geboren. Dort verbrachte ich die ersten sieben Jahre meines Lebens. Dann zog ich mit meinen Eltern und meinem Bruder in ein kleines Dorf nahe bei Stade, wo ich 2005 mein Abitur absolvierte. Studiert habe ich an der Universität Göttingen. Dort habe ich Physik auf Diplom mit dem Nebenfach Chemie studiert. In meiner Freizeit lese ich viel und abends vor dem Fernseher stricke ich sehr gerne. Ein weiteres Hobby von mir ist das Fotografieren, wobei ich am liebsten Tiere und Pflanzen ablichte. Seit September unterrichte ich nun am Gymnasium Neu Wulmstorf in den Fächern Physik und Chemie. Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit an dieser Schule und besonders auf die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern.

 

 

 

Lina Dunker  (Englisch / Sport)

 

 

Auch von mir Moin,

meine Name ist Lina Dunker und ich unterrichte ab diesem Schuljahr als Referendarin in den Fächern Englisch und Sport. Ursprünglich komme ich, großzügig gesprochen, aus der Nähe von Lübeck, habe nach meinem Abschluss in Kiel studiert und einige Monate als Sprachassistentin in England gearbeitet.  
In freien Stunden bin ich gerne draußen, lese, mache Sport, wobei ich jetzt zum Winter hin auch gerne mit englischen Serien und Filmen dem schlechten Wetter aus dem Weg gehe. Wenn - wie in den Ferien - noch mehr Zeit ist, bin ich am liebsten unterwegs und verreise gemeinsam mit Freunden, bin dabei aber noch nie in Niedersachsen gelandet.
Deshalb freue ich mich jetzt hier zu sein und bin gespannt auf die kommenden Wochen, Monate und Jahre an eurer Schule.

 

 

 

Tobias Lüschen (Mathematik / Physik)

 

Seit Februar 2016 bin ich als Lehrer im Vorbereitungsdienst am Gymnasium Neu Wulmstorf tätig.

 

Aufgewachsen bin ich im schönen Ostfriesland und mein Studium absolvierte ich in Oldenburg. Hier wurde ich in den Fächern Mathematik und Physik, die ich jetzt an der Schule unterrichte, ausgebildet.

 

Ich freue mich auf die Zeit am Gymnasium und auf eine gute Zusammenarbeit mit den Schülern/Schülerinnen und den Kollegen/Kolleginnen.

 

 

 

Yasmin Wahidi (Deutsch / Biologie)

 

Mein Name ist Yasmin Wahidi und ich bin nun seit Anfang Februar neue Referendarin am Gymnasium Neu Wulmstorf mit den Fächern Deutsch und Biologie.
Mein Heimatland Afghanistan habe ich mit vier Jahren verlassen und bin in der ‚schönsten Stadt der Welt’ aufgewachsen, wo ich heute auch noch lebe. Nach meinem Abitur habe ich direkt mit dem Lehramtsstudium an der Universität Hamburg begonnen, das ich letztes Jahr mit meinem Master abgeschlossen habe. Parallel zu meinem Studium und auch in der Zeit bis zum Referendariat konnte ich an unterschiedlichen Schulen wertvolle Unterrichtserfahrung sammeln.
Meine Leidenschaft ist das Reisen, da mich die Vielfalt der Kulturen und Landschaften stets inspirieren und beeindrucken.
Ich freue mich auf das Abenteuer Referendariat und die tolle Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen.

Seite zuletzt geändert am 02.02.2016, 22:22 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen


Theater-AG der Mittelstufe

Saison-Abschluss mit Sommernachtstraum

Weiterlesen


Schulvorstand

am 24.5.2017

Weiterlesen


"Das EINE Lied"

Jetzt anmelden!

Weiterlesen


Liebe Eltern!

Hilferuf aus Mediathek!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Neuigkeiten


5-2017


Kunst-des-Monats


2017-05-Bezirk-FuBa


Sommerausstellung-5-2017


Sommerkonzert-2017



3 Tage und älter

Concert-Band-5-2017-Kreuzkirche


Nächste Sitzung


Verabschiedung-Muessler