Schulrecht

- Recht, Ordnungen, Regelungen und Verabredungen am Gymnasium Neu Wulmstorf -

Wie jede Einrichtung, an der Menschen miteinander umgehen und auskommen sollen, muss auch eine Schule wie unser Gymnasium verbindliche Regeln und Normen des Umgangs und des Verhaltens haben. Viele dieser Ordnungen werden im Diskurs der schulischen Gruppen Eltern, Schülerschaft und Lehrerschaft gefunden und stellen einen Konsens dar.

Die wichtigsten stellen wir hier vor, - damit sie eingehalten werden und das Miteinander erleichtern mögen, aber auch, damit sie weiter diskutiert und verbessert werden können. Demokratie leben heißt, über die gemeinsamen Regeln ständig im Gespräch zu bleiben!

Seite zuletzt geändert am 15.12.2014, 12:36 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert

Heute

Adressen



Vorgestern

Beratungslehrer


Frankreich



3 Tage und älter

DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf