Musikfreizeit 2017

Veröffentlicht am 13 Jan 2017
Neuigkeiten >>


 

Heide groovt!

Drei Musik-AG-Gruppen zogen gleich am zweiten Schultag nach den Ferien  hoch motiviert „auf nach Heide“.

Dort finden wir jedes Jahr wieder optimale Bedingungen vor: Drei genügend entfernt liegende Probenräume, tiefenentspannte Herbergseltern, leckeres Essen und schönstes Regenwetter!

Die erste Probe ist immer besonders spannend, hier zeigt es sich, welche Stücke sofort gut ankommen und welche noch mehr Zeit brauchen.

Dieses Jahr war spürbar ein leichter Nervenkitzel dabei, die angehenden Abiturienten waren  doch leicht angespannt. So können wir bezeugen, dass einige die Zeit nutzten, um schon morgens um 6 ein wenig Mathe zu üben oder auch am Nachmittag Religionstexte durchzuarbeiten!

Sehr gut kam am zweiten und dritten Morgen Herr Hinks Weckmusik an, mit „Es schneit, es schneit“ und der „Weihnachtsbäckerei“  erweiterte er unser musikalisches Repertoire…

Nach sechs Übe-Sessions und einem gelungenen Präsentationsabend des Jungen Orchesters von Frau Wallschlag, der Concert-Band von Frau Jegminat und der Band-AG von Herrn Hink ist die Basis für die nächsten Auftritte gelegt. Es lohnt sich zu kommen!

 

Kirsten Jegminat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zuletzt bearbeitet am 19 Jan 2017 um 10:42 von Ralph Werner-Dralle


Alle Neuigkeiten
Seite zuletzt geändert am 19.06.2017, 11:05 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Beratungslehrer


Frankreich



Vorgestern

DasEineLied-Konzert-6-2017



3 Tage und älter

DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch