Kerstin Busch

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,


Bologna, Weltwirtschaft, doppelte Abiturjahrgänge bis 2015 – diese Schlagwörter sorgen für Verunsicherung.
Was kommt nach dem Abitur?
Welche Studiengänge kommen in Betracht?
Wann bewirbt man sich um eine Ausbildung? usw.
Ich bin Kerstin Busch und als Beruf-und Studienberaterin regelmäßig an Ihrer Schule. Dort können Sie Fragen auf Ihre Antworten erhalten. Im Sekretariat erfahren Sie, wann ich das nächste Mal in Ihrer Schule bin.
Eine intensive Beratung kann auch bei der Agentur in Buchholz vereinbart werden.
Einen Termin erhalten Sie unter der Service-Nummer 01801-555111.
Ich freue mich über Ihren Besuch. Vorab können Sie sich auch bereits informieren, gute Angebote im Internet:

 


Kerstin Busch

Seite zuletzt geändert am 19.10.2011, 10:36 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Beratungslehrer


Frankreich



Vorgestern

DasEineLied-Konzert-6-2017



3 Tage und älter

DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?


Französisch am Gymnasium Neu Wulmstorf


Französisch