Winteraktion der Aktiven Pause

Rodelstaffel“

 

 

 

Nach einem frostigen und schneereichen Start in die Endphase des Jahres wurde es Zeit, die Wetterverhältnisse auch aktiv zu nutzen. Neben den (ja verbotenen!) Schneeballschlachten können die weißen Flocken schließlich auch anders genutzt werden.

Dafür hat sich das Team der „Aktiven Pause“ überlegt, am Freitag, den 14.12. in der zweiten großen Pause, einen Wettbewerb im „Schneemannbauen“ auszurichten. Aufgrund der Schneeverhältnisse konnte dieser jedoch nicht stattfinden, sodass auf Plan-B ausgewichen werden musste.

Als Alternative stand eine Rodelstaffel auf dem Programm, die zwar weniger die Kreativität der Teilnehmer forderte, aber dafür die sportliche Leistung ansprach und zudem eine Menge Spaß bereitet hat.

Es traten vier Teams gegeneinander an, die in zwei Durchgängen zeigen konnten, wie schnell ein Berg herunter und wieder herauf gerodelt werden kann.

 

Die Aktive Pause bedankt sich für die Teilnahme und wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit.

 

Be

i.A. der Aktiven Pause

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 17.12.2012, 10:05 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Robotik-AG

für Kl. 7/8 im nächsten Schuljahr

Weiterlesen


Schulsieger im Erdkunde-Wettbewerb:

Paul aus der 8/1

Weiterlesen


Busfahrer-Info II

Ab Dienstagt, 21.3.

Weiterlesen


Bus-Fahrer aufgepasst

Sperrungen in der Bahnhofsstraße

Weiterlesen


Musik-Kooperation

GNW - Lepél

Weiterlesen



Aktualisiert

Heute

Funktionen



Gestern

Startseite


Anmeldung



Vorgestern

Downloads


Zentral-Abitur



3 Tage und älter

Nächste Sitzung


Archiv Schulverein


Schulverein - Informationen


Termine Schulelternrat


Ja! – Schulsozialarbeit an allen Schulen in Neu Wulmstorf