1500 Euro für „Young Americans“ von der Volksbank!

 

 

 

Das Projekt „Young Americans“ entwickelt sich kontinuierlich und unbeirrt weiter: Der Bitte an die heimische Geschäftswelt ist die Volksbank auf besonders großzügige Art und Weise nachgekommen: 1500 Euro konnte am Mittwoch, dem 16.12.2009, von Vertreterinnen und Vertretern des Gymnasiums Neu Wulmstorf von Herrn Stech (Volksbank Neu Wulmstorf) entgegen genommen werden. Eine wahrlich „nette Summe“, wie die Schulelternschafts-Vorsitzende Christiane Heer-Michalsky begeistert kommentierte. Auch der Schulleiter Peter Lindemann und die Vertreter des 6-er-Rates (Schülerrats-Vorstand) freuten sich mit ihr, denn die Summe beweist, dass das Projekt auf einem guten Weg ist. Der gesamte Spendenstand beträgt z.Z. 1913,87 Euro. Hier sind schon die Ergebnisse vom Weihnachtsbasar und vom Weihnachtskonzert eingeflossen.

 

 

Seite zuletzt geändert am 17.12.2009, 16:50 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Robotik-AG

für Kl. 7/8 im nächsten Schuljahr

Weiterlesen


Schulsieger im Erdkunde-Wettbewerb:

Paul aus der 8/1

Weiterlesen


Busfahrer-Info II

Ab Dienstagt, 21.3.

Weiterlesen


Bus-Fahrer aufgepasst

Sperrungen in der Bahnhofsstraße

Weiterlesen


Musik-Kooperation

GNW - Lepél

Weiterlesen



Aktualisiert

Heute

Funktionen



Gestern

Startseite


Anmeldung



Vorgestern

Downloads


Zentral-Abitur



3 Tage und älter

Nächste Sitzung


Archiv Schulverein


Schulverein - Informationen


Termine Schulelternrat


Ja! – Schulsozialarbeit an allen Schulen in Neu Wulmstorf