1500 Euro für „Young Americans“ von der Volksbank!

 

 

 

Das Projekt „Young Americans“ entwickelt sich kontinuierlich und unbeirrt weiter: Der Bitte an die heimische Geschäftswelt ist die Volksbank auf besonders großzügige Art und Weise nachgekommen: 1500 Euro konnte am Mittwoch, dem 16.12.2009, von Vertreterinnen und Vertretern des Gymnasiums Neu Wulmstorf von Herrn Stech (Volksbank Neu Wulmstorf) entgegen genommen werden. Eine wahrlich „nette Summe“, wie die Schulelternschafts-Vorsitzende Christiane Heer-Michalsky begeistert kommentierte. Auch der Schulleiter Peter Lindemann und die Vertreter des 6-er-Rates (Schülerrats-Vorstand) freuten sich mit ihr, denn die Summe beweist, dass das Projekt auf einem guten Weg ist. Der gesamte Spendenstand beträgt z.Z. 1913,87 Euro. Hier sind schon die Ergebnisse vom Weihnachtsbasar und vom Weihnachtskonzert eingeflossen.

 

 

Seite zuletzt geändert am 17.12.2009, 17:50 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Dank an den Schulverein

Unterstützung für den Fremdsprachenwettbewerb   

Weiterlesen


Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite


Neue Lehrkräfte


Das aktuelle Kollegium



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung